Aktuelle Bilder

Grundwerte

Grundwerte

der Erziehungs- und Bildungsarbeit

 

Individuelle Orientierung und Sinnfindung
durch ein vielfältiges Angebot religiöser Gemeinschaftserfahrungen

Respekt vor der personalen Würde des Mitmenschen, d.h.:

  • Vorurteile abbauen, die Eigenart des anderen als gleichwertig
    akzeptieren
  • Verpflichtung, sich für den Schwächeren einzusetzen
  • Rücksichtnahme, Geduld und Höflichkeit
    im Umgang miteinander pflegen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu Selbstbeherrschung und -kritik
    entwickeln

Verantwortungsbewusste, zielgerichtete Weiterentwicklung und Einbringung der eigenen Fähigkeiten

Gezielte Förderung des eigenständigen Urteilsvermögens sowie Hilfestellung zu verantwortlichem Umgang mit dem Gelernten durch "werteerziehenden" Unterricht:

  • Wissen nicht allein als Möglichkeit zur Selbstbehauptung und -
    bereicherung vermitteln, sondern als eine Verpflichtung, der
    Gemeinschaft selbstbewusst zu dienen, um so an der
    Verwirklichung einer gerechteren und menschenwürdigeren
    Welt mitzuarbeiten

Aktive partnerschaftliche Zusammenarbeit aller schulischen Gruppen, mit dem Ziel ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, das dem Einzelnen u.a. auch den Mut verleiht, Schwächen und Fehler einzugestehen und zu korrigieren.

Konsequente Anleitung zu Stille und Besinnung.

Aufgeschlossenes Engagement für die Gestaltung und Bewahrung des Lebensraums "Unsere Schule".

Unabdingbare Voraussetzung für eine erfolgversprechende Umsetzung dieser Grundwerte im Schulalltag ist die Bereitschaft j e d e s Einzelnen, sie zu bejahen und Aktiv zu unterstützen

 

Galerie

IMG_3340.JPG
Image Detail

online

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter


Newsletter


Empfange HTML?

Facebook Realschule am Stoppenberg